Jeden Dienstag von 16.30 Uhr - 18.00 Uhr
in der Turnhalle in Urbar

Korbball ist ein reizvolles Mannschaftsspiel für Mädchen und Frauen, das leicht erlernbar ist.

Auch Ungeübte merken schon nach kurzer Zeit, wie viel Spass dieses Spiel macht.

Es stehen sich zwei Mannschaften à 5 Spielerinnen gegenüber, die versuchen den Ball möglichst oft in den freistehenden Korb der gegnerischen Mannschaft zu werfen.
Mit dem Ball in der Hand darf nicht mehr als drei Schritte gelaufen, einmal aufgeprellt und nochmals drei Schritte gelaufen werden. Das Korbballspiel zeichnet sich also durch einen kollektiven Spielaufbau - ähnlich dem Handball - aus, allerdings wird durch strenge Spielregeln ein hartes Spiel unterbunden.
Korbball ist ein gemeinschaftsförderndes Spiel, es fördert Beweglichkeit, Reaktionsvermögen, Schnelligkeit und Ausdauer.

Hier ein kurzer Videobericht von vereinsleben.de über unser Korbball-Angebot: